top of page

AGBs

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) für den Onlineshop von FrameMePlease GbR:

Stand: Januar 2024

 

1. **Geltungsbereich:**

   Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für sämtliche Dienstleistungen, insbesondere Fotoshootings, Lizenzen für Fotos sowie retuschierte und unretuschierte Fotos, die über den Onlineshop von FrameMePlease GbR erworben werden.

 

2. **Vertragspartner:**

   Vertragspartner sind Sie als Kunde und die FrameMePlease GbR, vertreten durch

Lena Lobko & Agnes Vanessa Wolf

Seegefelder Weg 416

13591 Berlin

+49 176 80684785

+49 177 1765369

 

3. **Vertragsschluss:**

   Der Vertrag kommt durch die Bestellung und die Annahme dieser durch FrameMePlease GbR zustande. Die Annahme erfolgt durch eine Bestätigungs-E-Mail.

 

4. **Leistungsbeschreibung:**

   FrameMePlease GbR bietet Fotoshootings sowie den Verkauf von Lizenzen für Fotos und retuschierten/unretuschierten Fotos an. Details zu den einzelnen Leistungen finden sich auf der Webseite.

 

5. **Preise und Zahlung:**

   Die Preise sind auf der Webseite von FrameMePlease GbR angegeben und verstehen sich als Umsatzsteuerfreie Leistungen gemäß §19 UStG.

Die Zahlung erfolgt nach den auf der Webseite angegebenen Zahlungsmethoden.

 

6. **Umtauschrecht:**

   Es besteht kein Umtauschrecht für die erworbenen Dienstleistungen von FrameMePlease GbR. Fotoshootings, Lizenzen und Fotos sind vom Umtausch ausgeschlossen.

 

7. **Nutzungsrechte und Lizenzen:**

   Der Kunde erwirbt durch den Erwerb von Lizenzen das Recht zur Nutzung der Fotos gemäß den vertraglich festgelegten Bedingungen. Eine Weitergabe oder Veräußerung der Lizenzen an Dritte ist ohne ausdrückliche Zustimmung von FrameMePlease GbR nicht gestattet.

 

8. **Haftung:**

   FrameMePlease GbR haftet nur für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit. Die Haftung ist auf den vertragstypischen Schaden begrenzt. Für leichte Fahrlässigkeit haftet FrameMePlease GbR nicht.

 

9. **Datenschutz:**

   Die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt gemäß den Datenschutzbestimmungen von FrameMePlease GbR. Der Kunde erklärt sich mit der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung seiner Daten im Rahmen der Bestellung einverstanden.

 

10. **Anwendbares Recht und Gerichtsstand:**

    Es gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus oder im Zusammenhang mit diesem Vertrag ist der Sitz von FrameMePlease GbR, sofern der Kunde Kaufmann ist.

 

11. **Änderungen der AGB:**

    FrameMePlease GbR behält sich das Recht vor, diese AGB jederzeit zu ändern. Änderungen werden auf der Webseite veröffentlicht und treten mit ihrer Veröffentlichung in Kraft.

 

Diese AGB stellen die Grundlage für die Geschäftsbeziehung zwischen Ihnen und FrameMePlease GbR dar. Mit einer Bestellung erklären Sie sich mit diesen Bedingungen einverstanden.

bottom of page